Overtone Music Network

a common space & database for harmonic overtones

Obertongesang für Anfänger

Event Details

Obertongesang für Anfänger

Time: May 25, 2012 to May 27, 2012
Location: Rhön Akademie Schwarzerden
Street: Bodenhof
City/Town: 36129 Gersfeld
Website or Map: http://www.oberton.org/wolfga…
Event Type: workshop, seminar
Organized By: Susie Schmitz
Latest Activity: Jan 19, 2012

Export to Outlook or iCal (.ics)

Event Description

Eine Veranstaltung des peter-hess-institut, offen für jeden.

Buchen bitte beim PHI

Für Anfänger, leicht Fortgeschrittene und Wiederholer

Kursinhalte: Ihr erlernt die Grundtechniken des Obertonsingens, L-Technik, R-Technik und NG-Technik. Ihr lernt Tricks, wie Ihr Euer Stimmvolumen verbessert . Ihr lernt das Resonanzsingen kennen und erhaltet einen kleinen Einblick in die manipulative Kraft des Stimmklangs.
Fortgeschrittene und Wiederholer vertiefen und üben ihre Techniken und starten die gezielten Melodieführung, je nach Bedarf und Können. Jeder bekommt individuell angepasste Anleitungen.

Voraussetzungen: keine, außer dem Spaß am Singen.

Jeder kann Obertonsingen lernen. Wolfgang Saus wurde mit seiner Drei-Stufen-Methode international bekannt. Mit seiner einfühlsamen und humorvollen Art führt er Euch in kurzer Zeit auch in komplexere Techniken ein. Ihr machet eine völlig neue Stimmerfahrung und werden staunen, wozu Eure Stimme fähig ist, sogar wenn Ihr bisher nie gesungen habt. Die eigene Stimme wird unter der Anleitung von Wolfgang Saus zu einer spannenden Entdeckungsreise.

Obertonsingen ist die Kunst, zwei Töne gleichzeitig zu singen - ein verblüffender Effekt, der die Menschen immer wieder in Erstaunen versetzt. Aber es ist viel mehr als nur ein Effekt. Die Obertöne sind die Urmusik des Universums, eine Tonfolge, die viel älter ist als die Menschheit. Die Obertöne spiegeln das Urgesetz der harmonischen Schwingung, das bereits von den Pythagoräern bestaunt wurde. Diese Urmusik ist in unserem Kehlkopf eingebaut. Wir brauchen nur mit den allerursprünglichsten Mitteln zu tönen, um uns mit dieser Weltharmonik zu verbinden.

Die Entdeckung der Resonanz im eigenen Körper befriedigt eine tiefe Sehnsucht und erzeugt eine unerklärliche Vertrautheit mit den seltsamen Klängen. Die Ohren gehen auf, und plötzlich ist die Welt voller neuer Klänge. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen sogar, dass die Obertöne die Gehirnaktivität verändern und neue Areale aktivieren. Es ist wirklich ein Abenteuer, sich auf die Faszination der eigenen Klänge einzulassen.
Wolfgang Saus

Wolfgang Saus singt als klassisch geschulter Bariton seit 1983 Obertöne und erforscht auf Basis eines wissenschaftlichen Studiums seit 1994 intensiv den Stimmklang und die Wirkung der Obertöne. Mitte der 1980er Jahre führte er das präzise polyphone kontrapunktische Obertonsingen ein, mit der er beispielsweise den Canon von Pachelbel allein in Bass und Sopran singt. Er ist Autor des Fachbuchs “Oberton Singen”, der Lehr-DVD “The Overtone Workshop”, vieler Fachpublikationen und Mitentwickler der Klangvisualisierungssoftware Overtone Analyzer. Er hält Gastvorträge an Universitäten, regelmäßig an der Charles-University Prague, und an deutschen und israelischen Hochschulen. 2008 gelang ihm eine neue Darstellung der Stimmformanten und er entwickelte ein pädagogisches Konzept zu deren tongenauer Beherrschung, die u. a. Grundlage für eine neue Chorklangbildung wurde.
Teilnehmerstimmen

“Ich habe selten einen für mich so wervollen und interessanten Kurs gehabt...” (Uni Halle, 2006)

“... Du hast ja meine ganze Persönlichkeit in meiner Stimme gelesen. Danke, dass Du mit diesem Geschenk so sorgsam umgehst und es mit uns teilst ...” (Jerusalem, 2006)

“... ein begnadeter Pädagoge ... unglaublich, wie Du jeden von uns an seinem Platz abholst und Dich in jede Stimme einfühltst. Ich hab schon mehrere Lehrer gehabt, aber bei Dir hab ich in einer Stunde mehr gelernt, als in den ganzen Jahren zuvor.” (Prag, 2005)

“... ich bin ganz ehrlich schwer beeindruckt von Dir und Deiner Art zu lehren und freue mich schon jetzt auf den Intensivkurs 2 ...” (München, 2005)

Comment Wall

Comment

RSVP for Obertongesang für Anfänger to add comments!

Join Overtone Music Network

Attending (1)

Sponsored by:

Latest Activity

Tran Quang Hai posted an event
Thumbnail

Obertonseminar mit Tran Quang Hai, BERLIN, GERMANY , samstag 28 marz 2015 at AIKIDO – Dojo TomoSei Berlin-Schöneberg,

March 28, 2015 all day
Samstag, 28. März 20151000 – 1800Die Familie von Tran Quang Hai ist bereits in der fünften…See More
Monday
Franz Klug joined a group
Thumbnail

Virtueller deutschsprachiger Raum

Here we can share our expectations, opinions and knowledge about art, culture and overtone music -…See More
Mar 19
Franz Klug updated their profile
Mar 19
Philip Lipsky - SeidrSound posted a video

SeidrSound - Pulse and Vibration (Improvisation Overtone Chant Bouzouki Percussion)

Close your eyes and imagine how every pulse creates vibration and how every vibration has its own pulse. This is a multi-instrumental improvisation with over...
Mar 18
Franz Klug is now a member of OMN ...

Welcome Franz Klug!
Mar 17
Philip Lipsky - SeidrSound posted a video

SeidrSound - Lonely Cowboy (Tribute to Arthur Miles, the overtone singing cowboy)

This is a tribute to the 1920s texan folk singer named Arthur Miles and his early recorded western overtone singing style. Enjoy Arthur Miles - Lonely Cowboy...
Mar 13
Giovanni Bortoluzzi posted a video

Amazing grace with overtone chant - tutorial

Singing "amazing grace" with overtones is a good exercise that helps you to control the main harmonics that belongs to the natural scale of your voice. It us...
Mar 10
Johanni Curtet posted an event

Höömij Workshop in Paris! at Philharmonie de Paris

April 8, 2015 from 7pm to 8:30pm
A short ethnomusicological introduction and practical initiation to mongolian höömij at the new…See More
Mar 10

© 2015   sponsored by Yoga Vidya, Germany

 |  Support | Privacy  |  Terms of Service