Overtone Music Network

a common space & database for harmonic overtones

»obertöne vor ort« · HOSOO & Transmongolia

Event Details

»obertöne vor ort« · HOSOO & Transmongolia

Time: November 6, 2009 at 7:30pm
Location: Ev. Martinskirche, Bottrop Einlaß: 19.00 Uhr · Beginn: 19.30 Uhr Eintritt frei, Spende erbeten
Street: Osterfelder Straße 11 (am Pferdemarkt)
City/Town: Bottrop
Phone: 02041.96892
Event Type: concert
Organized By: Werner Worschech
Latest Activity: Oct 12, 2009

Event Description

Mit HOSOO und seinem Ensemble kommen absolute Weltstars des mongolischen Kehlkopfgesanges in die ev. Martinskirche Bottrop

Mongolei. Das Steppenland in Zentralasien steht für die unberührte Natur, das Nomadenleben, die Jurten aus Filz, die schier endlose Weite der Steppe, die Wüste Gobi, das Altai-Gebirge. Wind weht, Pferdehufe dröhnen und die Steppe erwacht. Eine musikalische Reise ins unendlich weite Grasland, wo Mensch und Kamel miteinander weinen.
In der Mongolei entwickelte sich Höömii, der Kehlkopfgesang, im Laufe der Jahrhunderte aus der innigen Naturverbundenheit der Nomaden. Die Tiere, und da vor allem die Kamele und Pferde, die Flüsse und Berge, die Winde der Steppen und Wüsten werden vom Höömii-Sänger besungen und nachgeahmt. So entsteht ein wirkliches Singen mit und in der Natur.

HOSOO & Transmongolia geben der Natur eine Stimme und bringen die Weiten der Steppe in den Konzertsaal.

Die Musiker und Sänger sind wahre Meister des Kehlkopfgesanges und der alten Weisen der Mongolen. Sie spielen ebenso gut auch begleitend dazu ihre Instrumente: die Pferdekopfgeige, das traditionelle mongolische Streichinstrument, die Bassgeige, die mongolische Oboe und andere westmongolische Zupf- und Streichinstrumente.
HOSOO singt und spielt traditionelle mongolische Lieder, erzählt aus dem Inhalt der Lieder und vermittelt dem Publikum Wissenwertes über die Geschichte und Technik dieser faszinierenden Musik.

HOSOO wurde als Sohn einer Familie der Höömij-Sänger geboren und wuchs in der Heimat der Höömij-Gesänge, der Provinz Tschandman-Sum in Chovd, auf. Diese Provinz liegt im Altai-Gebirge, im Westen der Mongolei. Bereits in seiner Kindheit sang seine Familie in einem 30köpfigen Ensemble ihres Dorfes die Höömij-Gesänge.
HOSOO beschäftigt sich seit seinem 7. Lebensjahr intensiv mit dieser Gesangskunst.

HOSOO wurde in der mongolischen Hauptstadt Ulan Bator ausgezeichnet als »Bester Mongolischer Sänger«.

Comment Wall

Comment

RSVP for »obertöne vor ort« · HOSOO & Transmongolia to add comments!

Join Overtone Music Network

Attending (2)

Sponsored by:

Latest Activity

Anna-Maria Hefele updated their profile
yesterday
Sukadev Bretz posted a video

Yoga Vidya Musik Festival 2014: Abschlusskonzert mit 2RAM

Mit der Liebe für Mantras und ihrer ansteckenden Spielfreude inspirieren 2RAM - was soviel bedeutet wie „to Rama - hin zur Freude“ - zum Mitsingen ihrer Herz...
Sep 23
Iver Livendahl commented on LOOPING jaw harp orchestra's video
Thumbnail

Kulturerben der Maultrommel

"Mit der Maultrommel in die Zukunft. Thanx for sharing this entertaining video."
Sep 22
Iver Livendahl commented on Vladimir Markov's video
Thumbnail

Baikal Jew's Harp Ensemble "Oh, My Dear Augustin" (O, du lieber Augustin)

"Very dramatic and humorous. Thanks for sharing."
Sep 22
Wolfgang Saus is now in contact with Christopher Vila Monasterio
Sep 22
Robert Lipfriend posted a status
Sep 20
Robert Lipfriend updated their profile
Sep 20
Christopher Vila Monasterio posted a photo
Sep 19

© 2014   sponsored by Yoga Vidya, Germany

 |  Support | Privacy  |  Terms of Service